Home
zu meiner Person
Aktuelles
Therapieformen
Erkrankungen
Gesundheitspflege
Berichte
Kurse
Kontakt
Fotos
Impressum
Chronik
 

Gesundheitspflege

Leben im Einklang mit den
4 Jahreszeiten

Herbst

 

Der Herbst beginnt nach unserem Kalender am 22.09. und endet zum 21.12. In China beginnt der Herbst am 8. oder 9. August und endet am 7. oder 8. November. Diese Jahreszeit stellt den Übergang vom warmen Sommer zum kalten Winter dar. Das aktive, warme Yang zieht sich langsam zurück und das passive, kühle Yin kommt langsam hervor. Es ist die Zeit der Reife und Ernte. Seit alters her hat man in China die Veränderungen in der Natur und die damit verbundenen Veränderungen im menschlichen Organismus beobachtet und herausgefunden, was dem menschlichen Organismus zur jeweiligen Jahreszeit am zuträglichsten ist.

Nachfolgend finden Sie einige Tipps zur Pflege ihrer Gesundheit im Herbst. 

-         Damit sich der Körper langsam an die zunehmende Kälte gewöhnen kann, sollten Sie nicht sofort allzu dicke Kleidung tragen.

-          Gehen Sie früh schlafen und stehen Sie in der Dämmerung auf.

-          Frühsport ist va. im Herbst sehr wichtig. Besonders gut eignen sich Atemübungen (zB. Qi Gong, Tai Ji) 

-         Auf emotionaler Ebene sollte darauf geachtet werden, va. Kummer zu vermeiden. Sorgen Sie für ein ruhiges und friedliches Seelenleben. 

-         Im Vergleich zum Sommer, wo mehr scharfe Nahrungsmittel zu sich genommen werden können, sollte man im Herbst mehr sauere Nahrungsmittel zu sich nehmen. Um den Körper auf den bevorstehenden Winter vorzubereiten, sollten auch genügend Nahrungsmittel mit nährenden und wärmenden Eigenschaften zu sich genommen werden. 

Im „Huang Di Nei Jing“ (Klassiker aus der Chin. Medizin) heisst es, „Wer die natürlichen Gesetze respektiert und sich entsprechend verhält, kann frei von Krankheit sein.

 

Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbst


Heute waren schon 1 Besucher (5 Hits) hier!